ZUSATZ- UND SELBSTZAHLERLEISTUNGEN

WIESO REICHT EIN KASSENREZPET OFT NICHT AUS?

Die von der Krankenkasse vergütete Regel-Behandlungszeit beträgt 15 - 20 Minuten, worin

  • Rezeptprüfung,

  • An- und Ausziehen des Patienten,

  • Dokumentation der Behandlung,

  • Reinigung und Vorbereitung des Behandlungsraumes für den nächsten Patienten,

  • Terminvereinbarungen und

  • die vollständige Administration Ihres Rezeptes

stattfinden soll.

"Physiotherapeutische Leistungen für gesetzlich Versicherte sind gemäß § 12 SGB V ausreichend, zweckmäßig und wirtschaftlich zu erbringen und dürfen das Maß des Notwendigen nicht überschreiten."

Sind Sie der Meinung, dass Ihnen Ihre Gesundheit wichtiger ist als "ausreichend, zweckmäßig und wirtschaftlich", sprechen Sie mich gerne an.

Was bleibt für Sie und die eigentliche Behandlung?  Max. 10 Minuten.

Was man in dieser Zeit erreichen kann?  Nicht viel!

Ich bin für Sie da, um Sie optimal zu betreuen, so dass Sie Ihr Behandlungsziel best- und schnellstmöglich erreichen können.

 

Ihr Arzt kann Ihnen im Rahmen des Heilmittelkataloges ein Rezept ausstellen. Physiotherapeutische Leistungen wie Krankengymnastik, Manuelle Therapie, Massage, etc. sind jedoch durch die Krankenkassen je nach Krankheitsbild in Dauer und Menge reglementiert.

Oft reicht die verordnete Behandlungsmenge nicht aus, um das von Ihnen gewünschte Ziel zu erreichen. Was tun?

 

Ich will, dass Sie Ihr Ziel erreichen und biete Ihnen verschiedene Möglichkeiten auf Selbstzahlerbasis.

Gern können wir Ihre Behandlungszeiten verlängern oder durch präventive Maßnahmen/Physiotherapie ergänzt werden und so den Behandlungserfolg maßgeblich verbessern. 

IHRE MÖGLICHKEITEN

VERLÄNGERUNG DER BEHANDLUNGSZEIT - PHYSIO+

Die verordnete Behandlung ist Ihnen zu kurz?

Dann empfehle ich Ihnen, sich physiotherapeutische Zusatzleistungen von 10 - 40 Minuten privat hinzu zu kaufen, sodass sich Ihre Behandlungszeit dementsprechend verlängert.

ab 13,- €/Einheit

Die Vorteile von Physio+

Durch das Buchen 10, 20 oder 40 Minuten extra Behandlungszeit haben Sie die Möglichkeit, Ihre Behandlungszeit auf bis auf zu eine Stunde zu erhöhen.

Die zusätzlich erworbene Zeit, steht Ihnen als reine Behandlungszeit zur Verfügung.

Beispiel-Behandlungstermin mit Physio+

ca. 20 Minuten Regel-Behandlungszeit

   + 10 Minuten PHYSIO+                            

   = 30 Minuten Behandlungszeit

WEITERBEHANDLUNG NACH BEENDIGUNG DES REZEPTES

Sie haben Ihr Rezept abgeschlossen, möchten aber im Anschluss weitere Behandlungen durchführen, um Ihr Behandlungsergebnis zu optimieren?

Nach Beendigung Ihres Rezeptes biete ich Ihnen physiotherapeutische Eigenleistungen von je 30-60 Minuten an.

ab 45 €/Einheit

PRÄVENTIVE PHYSIOTHERAPIE

Sie möchten physiotherapeutische Leistungen als präventive Maßnahme in Anspruch nehmen, haben aber keine ärztliche Verordnung hierfür?

Ich biete Ihnen individuelle Angebote für präventive Physiotherapie von je 30 Minuten an, bei denen wir uns an Ihren individuellen Wünschen und Zielen orientieren. Der Erst-Termin dient der ausführlichen physiotherapeutischen Anamnese.

ab 45 €/Einheit

Praxis für Manuelle Therapie + Training

Simon Gräb

Poststraße 7

35683 Dillenburg

Tel: 02771 8009778

E-Mail: info@simon-graeb.de

  • Weißes Facbook-Symbol
  • Instragram

© 2020 by Simon Gräb Manuelle Therapie + Training